Verschoben auf 2021: Markt des guten Geschmacks

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Verschoben auf 2021: Markt des guten Geschmacks

16. April - 19. April

€15

Aufgrund der aktuelle Risikolage wurde die Slow Food Messe auf 2021 verschoben.

Slow Food, der Name ist Programm und die Bewegung ist ein Gegenentwurf zur Fast Food Mentalität unserer Zeit. Zu den Höhepunkten zählt die jährliche Messe in Stuttgart. Seit Anfang 2020 kooperiert Slow Food mit unserer Stiftung Lebensraum, deshalb  freuen wir uns besonders, die nächste Messe hier ankündigen zu dürfen und lassen den Veranstalter selbst zu Wort kommen:

“Der Markt des guten Geschmacks in Stuttgart ist die erfolgreiche Leitmesse von Slow Food Deutschland. Hier stehen vier Tage lang regionale, nachhaltig und handwerklich erzeugte Lebensmittel im Mittelpunkt. Freude am Kochen und bewusstem Genießen sowie die Wertschätzung der Esskulturen sind die tragenden Säulen der Messe. Die Besucher kommen persönlich mit Erzeugern und Lebensmittelhandwerkern zusammen, die im gewöhnlichen Konsumentenalltag anonym bleiben. Zur Messe zugelassen werden ausschließlich Aussteller, die sich nach dem Grundsatz „gut, sauber, fair“ den hohen Slow Food Qualitätskriterien unterwerfen. Brot und Getreideerzeugnisse, Molkereiprodukte, Obst & Gemüse, Fisch, Schinken & Wurstwaren, Feinkost, Öle, Essige & Kräuter und Süßwaren sind nur in bester Qualität vertreten”.

Details

Beginn:
16. April
Ende:
19. April
Eintritt:
€15
Veranstaltungskategorie:
Website:
https://www.messe-stuttgart.de/marktdesgutengeschmacks/

Veranstaltungsort

Messe Stuttgart
Stuttgart, Deutschland + Google Karte